Firmenveranstaltungen


10 Jahre und mehr – 2016

Sonntag, 17.06.2016

am Pfingst-Sonntag den 15.05. war es wieder soweit: die "Langjährigen" haben einen gemeinsamen Ausflug zur Lochmühle in den Freizeitpark bei Eigeltingen unternommen.

 

Die knapp zweistündige Omnibusfahrt mit Tröszter-Reisen Meiningen mit dem freundlichen und unterhaltsamen Busschauffeur ging am Bodensee entlang. Eine gemütliche Jause wurde dabei auf halber Strecke genossen und sorgte für gute Stimmung und erste flüssige und körpeliche Stärkung als Vorbereitung für den Themenpark.

 

Im Regen losgefahren erwartete uns strahlend blauer Himmel. Zu Beginn ein genossen wir gemeinsam ein reichhaltiges 4-Gängiges Menü das keine Wünsche offen lies.

 

Anschließend ging es mit dem Guide vom Traktor-Zielfahren über Quad-Fahren auf Natur-Piste, Glückshufeisen werfen, um die Wette nageln, Einzel-, Doppel- und Trippel-Bullenreiten, Wett-Melken, Armbrust-schießen, um nur die wichtigsten Stationen aufzuzählen.

 

Alle Teilnehmer hatten einen rießen Spaß bei den einzelnen Aktivitäten. Geselligkeit, Gemütlichkeit, Trinken und Essen beherrschten den im Flug vergehenden Gaudi-Tag.

 

Bei der ebenso gemütlichen Heimfahrt verabschiedeten wir den "Sonnentag" mit dem Ziel "Regen-Abend-Meiningen". Auf der Fahrt gab es noch allerhand Tages-Anekdoten und Quizfragen. unter anderem war die Schätzfrage: "Wie hoch die durchschnittlichen Beschäftigungsjahre der über 10-Jährigen sind"

 

In Meiningen gingen wir zum Ausklang ins "Anglerparadies Güfel" und stärkten uns erneut bei einem vorzüglichen à la carte Essen.

 

Die beste Schätzung kam von Markic Zora die mit 20,9 Jahren am nächsten kam und somit eine Caterham-Ausfahrt geminsam mit Herbert an einem Sonntag Nachmittag unternehmen wird.

Während des ganzen Tags wurde ein Wettbewerb veranstaltet, der den Team-Geist förderte. Die Tagesbesten wurden am Abend mit Geschenken geehrt.

 

Zu später Stunde machte man sich auf den Nachhauseweg. Alle waren sich einig: ein unvergessliches Tagesprogramm für bleibende Erinnerungen.



10 Jahre und mehr – 2013

Samstag, 26.10.2013

Am Samstag, den 26.10.2013 sind alle unsere Mitarbeiter mit mehr als 10 Jahren Betriebszugehörigkeit ins schöne Montafon gereist. 10 Mitarbeiter sind dabei auf 190 Dienst-Jahre gekommen. Die gemeinsame Reise wurde bewusst umweltschonend von Meiningen mit dem Bus nach Rankweil, weiter mit der Bundes-Bahn nach Bludenz und mit dem „Muntafuner-Bähle“ nach Tschagguns unternommen.

Unsere Mitarbeiter lernten im Käse-Haus-Montafon von den Profis mit Spaß die Frisch-Käse-Herstellung. Durch ein ausgiebiges Mittagsessen mit "Verdauerle" gestärkt ging es mit dem Bus zum Stausee von Latschau. Mit dem Flying-Fox über den Stausee und dem Alpin-Coaster steil abwärts wurde das Adrenalin-Niveau richtig angehoben. Zur Beruhigung spazierte man zur Schanzen-Baustelle Tschagguns und machte eine kleine Besichtigung. Mit dem Bus ging es nun ins Hotel zum Einchecken. Nach dem fürstlichen à Ia carte Abendessen ging es zur Erholung in den Wellnessbereich -zum Schwimmen und Schwitzen. Gut erholt für die nächsten 10 Jahre und mit etwas Zielwasser intus traf man dann auch alle Neue beim gemütlichen Kegeln-auch nach Mitternacht. Durch ein ausgiebiges Frühstück gestärkt trat man gegen Mittag die Heimreise mit Bus und Bahn an. Der gesamte Ausflug wurde durch perfektes Wetter begleitet.

(Karlheinz King fehlt auf dem Foto)