Vorarlberger Dry Aged Fleisch

Rind- und Schweinefleisch traditionell gereift

Die älteste Methode der Fleischreifung wird wieder modern. Anfang 2015 haben die Vorbereitungen nach entsprechender Vorplanung für die Dry Aged-Reifung begonnen. Ein eigens dafür ausgerichteter Kühlraum wurde eingerichtet und die ersten Versuche sind erfolgreich abgeschlossen. Die Dry Aged Trockenreifung dient vorwiegend dem Geschmack. Auch die Zartheit wird durch die lange Trockenlagerung positiv beeinflusst.

In unseren Dry Aged-Kühlraum kommen nur auserwählte Oberösterreichische Rinder mit der besonderen Marmorierung. Im Schnitt erfüllt nur ca. jedes 10. Rind die Trocken-Reife-Zeit-Kriterien! Nach 28 Tagen stehen die Teilstücke für Sie zur Auslieferung bereit.



Dry-Aged in den Walser-Filialen

In unseren Filialen und finden Sie stets eine Auswahl an heimischen Dry-Aged-Rinds-Filet-Steaks

  • Dry-Aged-Rinds-Rostbraten-Steak ohne Bein
  • Dry-Aged-Rinds-Beiried-Steak ohne Bein
  • Dry-Aged-Rinds-Porterhouse Steak (ca. 500-800g)
  • Dry-Aged-Rinds-T-Bone Steak (ca. 500-800g)

auch vom Vorarlberger Schwein gibt es feine Steaks

  • Dry-Aged-Schweins-Karree Steak ohne Schwarte
  • Dry-Aged-Schweins-Karree Steak mit Schwarte
  • Dry-Aged-Schweins-Kotlett ohne Schwarte
  • Dry-Aged-Schweins-Kotlett mit Schwarte
  • Dry-Aged-Schweins-T-Bone-Steaks ohne Schwarte
  • Dry-Aged-Schweins-T-Bone-Steaks mit Schwarte
  • Dry-Aged-Schweins-Tomahawk-Steaks ohne Schwarte
  • Dry-Aged-Schweins-Tomahawk-Steaks mit Schwarte
  • Dry-Aged-Schweins-Hals-Steak ohne Bein ohne Schwarte
  • Dry-Aged-Schweins-Hals-Steak ohne Bein mit Schwarte
  • Dry-Aged-Schweins-Hals-Steak mit Bein mit Schwarte

 


NEU BIO-Dry-Aged

  • BIO-Dry-Aged-Rinds-Rostbraten-Steak ohne Bein
  • BIO-Dry-Aged-Rinds-Beiried-Steak ohne Bein
  • BIO-Dry-Aged-Rinds-Porterhouse Steak (ca. 500-800g)
  • BIO-Dry-Aged-Rinds-T-Bone Steak (ca. 500-800g)
  • BIO-Dry-Aged-Rinds-Tomahawk-Steak

die sind jedoch nicht in den Filialen auf Lager. Gerne freuen wir uns aber auf eine Vorbestellung.

 

Im großteil gibt`s nur Tiefgefroren da keine weitern Ablagerungen gewünscht sind.


Jährliches Highlight – Wagyu-Rindfleisch

Übers Jahr gibt es zusätzlich das Wagyu-Rindfleisch vom Wagyu-Hof Rankweil. Wagyu ist die hochwertigste Rinderrasse der Welt, wenn es um besonders schön marmoriertes Fleisch geht. Die 100% reinrassigen Tiere des Wagyuhof Rankweil werden erst nach etwa drei Jahren geschlachtet. Dann wird der gesamte Schlachtkörper naturgetreu im Dry Aged Raum mindestens 28 Tage vorgereift. - Vertrieb Wagyuhof Rankweil - Kontakt Dr. Richard Fischer