Top-Aktuell


Duroc-Ringelschwanz-Schweine

Auf Freitag 05.07. bei uns erhältlich!

Unsere Duroc-Ringelschwanz-Schweine dieser Sonderaktion stammen vom Bauernhof der Familie Erath aus Tosters - St. Corneli. Bereits die Ferkel kommen in
St. Corneli auf die Welt, wo sie ausreichend Platz und Bewegungsfreiheit haben und auf Stroh liegen.
Die besonderen Eigenschaften dieses Ländle
Duroc-Schweins sind: der besonders saftige Fleisch-
Geschmack und die Zartheit in Verbindung mit einer sehr guten Marmorierung! (Hobby-)Grill-Fans und Fleisch-
Kenner wertschätzen und bevorzugen diese Gaumenfreuden.
Wir bitten um Vorbestellung Ihres Fleisch-Paketes
bis spätestens Dienstag 02.07. über die Filialen
Meiningen, Tosters, und Sulz. Oder über unsere Homepage:
www.walser-metzgerei.at/walser-duroc

Auf Vorbestellung bis DI 02.07.

Abholung ins unseren Filialen am FR 05.07. oder SA 06.07.


Wanted: Lehrlinge gesucht!

Metzgerei  Walser - Lehrling gesucht
Metzgerei Walser - Lehrling gesucht

Vorarlberger Kalbs-Bratwurst und Kalbs-Geschwollene

Regionalität und Qualität sind Walser und mir nicht LÄNDLE Kalbsbratwurst!

Ländle-Gütesiegel
Ländle-Gütesiegel

Die Ländle Kalbsbratwurst und die Ländle Geschwollenen von Walser - mit Kalbfleisch zu 100% aus Vorarlberg nach 3G-Herkunftsprinzip:

GEBOREN, GEHALTEN und GESCHLACHTET in Vorarlberg.

Garantiert mit dem Ländle Gütesiegel.

 

 

 

Vorarlberger Kalbsbratwurst mit dem Ländle Gütesiegel
Vorarlberger Kalbsbratwurst mit dem Ländle Gütesiegel

PS: Unsere "Vorarlberger-Kalbs-Bratwurst 100%, fetteduziert" enspricht schon seit 2014 den Richtlinien für das Gütesiegel, außerdem hat sie folgende Merkmale:

  • ohne Schweine-Fleisch
  • ohne Schweine-Speck
  • max.15% Fettanteil
  • laut Rezeptur frei von Allergenen
  • Glutamat-frei (=keine Geschmacksverstärker)
  • mit Ur-/Steinsalz hergestellt

Natürlich hergestellt aus Kalbfleisch 100%ig aus Vorarlberg!

Jetzt NEU: die 1. BIO-Ländle Kalbsbratwurst kommt vom Walser

Bio-Ländle-Gütesiegel
Bio-Ländle-Gütesiegel

 

 

Die erste und einzige mit BIO-Kalbfleisch zu 100% aus Vorarlberg und mit dem BIO-Ländle-Gütesiegel.

Nach dem 3G Herkunfts-Prinzip:

GEBOREN, GEHALTEN und GESCHLACHTET in Vorarlberg.


BIO-Dry-Aged-Fleisch

Aus eigener Produktion vom heimischen ausgewählten Rind

Die älteste Methode der Fleischreifung wird wieder modern. Ein eigens dafür ausgerichteter Kühlraum wurde eingerichtet und die ersten Versuche sind erfolgreich abgeschlossen. Die BIO-Dry-Aged Trockenreifung dient vorwiegend dem Geschmack. Auch die Zartheit wird durch die lange Trockenlagerung positiv beeinflusst.

In unseren Dry-Aged-Kühlraum kommen nur auserwählte BIO-Rinder mit der besonderen Marmorierung. Nach 30 Tagen BIO-Dry-Aged lagerung stehn noch 15 Tagen Portions-Lagerung bevor danach ist  das BIO-Dry-Aged für Sie zur Auslieferung bereit.


Regelmäßige Kontrollen durch anerkannte Prüfstellen

Im Jahr 2018 haben wir dafür insgesamt 45 Proben im Wert von € 4.203,49 excl. der Mwst. gezogen und freiwillig überprüfen lassen:

 

15 bakteriologische Proben

17 Schlachthygiene-Proben

09 Trinkwasser-Proben

04 Codex-Proben bzw. Prüfung der Zusammensetzung